⭐ Angebote sichern! Rechtzeitige Weihnachtslieferung 🎄

Geschäftsbedingungen für das Empfehlungsprogramm

  1. Der werbende Kunde darf nur dann am Empfehlungsprogramm teilnehmen, sofern er einen gültigen Playbrush Account besitzt (Registrierung in einer Playbrush App).
  2. Eine Empfehlung durch einen werbenden Kunden erfolgt durch Übermittlung eines Rabattcodes durch Teilen eines Links (via E-Mail oder diverse Messenger-Dienste wie z.B. WhatsApp, Facebook, etc.). Der werbende Kunde erhält den Rabattcode per Mail bzw. in der Playbrush App.
  3. Eine Empfehlung gilt erst dann als durchgeführt, wenn der geworbene Kunde den Kauf einer oder mehrerer smarter Zahnbürsten (d.h. elektrische Zahnbürste oder Playbrush Smart-Aufsatz) im Playbrush Webshop (eu.playbrush.com) tätigt, dabei den vom werbenden Kunden bereitgestellten Empfehlung-Code benutzt, und in der Folge keinen Gebrauch von seinem Widerrufsrecht binnen 14 Tagen macht. Eine Empfehlung gilt somit frühestens 14 Tage nach dem Kauf des geworbenen Kunden als durchgeführt, erst ab diesem Zeitpunkt werden somit Boni gemäß Punkt 4. zugestellt. Käufe von Upgrades oder Bürstenköpfen gelten nicht als Empfehlung.
  4. Mit jeder durchgeführten Empfehlung erhält der werbende Kunde einen Bonus in der Höhe von €15 als Amazon.de Gutschein (nur auf Amazon.de und Amazon.at einlösbar). Dieser Bonus wird in digitaler Form an die bei Playbrush registriere E-Mail Adresse des werbenden Kunden gesendet. Die Gutscheine werden spätestens 30 Tage nach Ende des Empfehlungsprogramms zugestellt. Eine Barauszahlung des Bonus ist nicht möglich.
  5. Der geworbene Kunde erhält beim Kauf von smarten Zahnbürsten einen Rabatt von 20% auf den Produktpreis (exkl. Versandkosten). Sofern der geworbene Kunde ein Abo oder eine Ratenzahlung abschließt, gilt der Rabatt ausschließlich auf die erste Teilzahlung.
  6. Das Empfehlungsprogramm endet am 31.12.2021. Ab diesem Zeitpunkt können keine Empfehlungen mehr getätigt werden, d.h. es können keine Rabattcodes mehr angefordert werden und bereits versandte, aber noch nicht eingelöste Empfehlung-Codes verlieren ihre Gültigkeit.
  7. Sollte ein Kunde von mehreren werbenden Kunden angeworben werden, so erhält jener werbende Kunde den Empfehlung-Bonus, dessen Link vom geworbenen Kunden beim Kauf tatsächlich verwendet worden ist.
  8. Als werbender Kunde ist es möglich, mehrere Kunden anzuwerben. Der werbende Kunde muss eine andere Person sein als der geworbene Kunde.
  9. Ein angeworbener Kunde (juristische oder natürliche Person) darf jeweils nur einmal Rabattcode einlösen. 
  10. Alle Anwerbungen, die durch automatisierte Methoden erfolgen, wie insbesondere durch Verwendung von Makros oder Scripts, sind ungültig.
  11. Veröffentlichung der Empfehlungscodes auf Rabatt-Plattformen ist unzulässig.
  12. Bei Verdacht auf Verstoß gegen die hier dargelegten Geschäftsbedingungen des Empfehlungsprogramms behalten wir uns das Recht vor Kunden zu sperren, Boni nicht auszuzahlen, Rabatte auf Playbrush-Produkte nicht zu gewähren und von unserer Seite ausgezahlte Boni bzw. gewährte Rabatte zurückzufordern.
  13. Wir behalten uns das Recht vor, das Empfehlungsprogramm für einzelne Kunden jederzeit auszusetzen, falls wir den Verdacht haben, dass der jeweilige Kunde das Empfehlungsprogramm für betrügerische Zwecke, Geldwäsche oder jede andere Art von illegaler Aktivität oder entgegen den dargelegten Geschäftsbedingungen verwendet.
  14. Durch die Teilnahme am Empfehlungsprogramm stimmen sämtliche Teilnehmer unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.
  15. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine ihr wirtschaftlich möglichst nahekommende zulässige Regelung zu ersetzen.